Dr. med Alexander Knoll

Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin

Termin vereinbaren Zur Praxiswebsite

Tätigkeitsschwerpunkt der letzten Jahre im Bereich der Spitzensportbetreuung in der Rennbahnklinik Basel/Schweiz (u.a. Teamarzt der Schweizer Damen Eishockey Nationalmannschaft mit entsprechender Betreuung auf intern. Turnieren). Gemeinsam mit Dr. Bernhard Seegesser operative Versorgung und Betreuung von Profisportlern aus der 1. deutschen Fussball- und Handball-Bundesliga.

Behandlungsschwerpunkte

Verletzungen und Verschleiß im Knie-, Schulter- und Sprunggelenk

Qualifikation

Sportmedizin, DEGUM Arthrosonographie- Befähigung/Golf Medical Coach (n. FRM)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch

Frühere Stationen

Seit 1.7.2011
Übernahme der Praxis Dr. Holder, Königstein

10/2009–06/2011
Rennbahnklinik, Muttenz, Basel-Land, Schweiz, Oberarzt Orthopädie und Traumatologie

10/2005–08/2009
Kantonsspital Olten, Schweiz;
Oberarzt Orthopädie und Traumatologie, zuständig für Sporttraumatologie (arthroskopische Knie- und OSG Eingriffe, Bandplastiken im Knie und OSG, sowie Prothetik); Traumatologische Notfallstation des Bewegungsapparates; Facharztprüfung in Frankfurt am Main

04/2004–09/2005
Kantonsspital Olten, Schweiz
Assistenzarzt, Abdeckung der üblichen Assistenzarztaufgaben mit Stationsdienst, OP-Dienst, Notfalldienst in der orthopädischen Abteilung Chefassistent von Prof. R. Elke

10/2003–03/2004
Kantonales Spital Altstätten, St.Gallen, Schweiz, Assistenzarzt Orthopädie, Chefarzt Dr. med. Herren

03/2002–09/2003
Spital des Sensebezirks, Tafers, Schweiz, Assistenzarzt Orthopädie, Chefarzt Dr. med. Buess; Schwerpunkt arthroskopische Schulterchirurgie

03/2001–02/2002
Spital des Sensebezirks, Tafers, Schweiz
Assistenzarzt Allgemeinchirurgie