Ein guter Ort für die Gesundheit

LILIUM zählt zu den neuesten Fachkliniken in Deutschland und hat - als Privatklinik nach §30 GewO - den Anspruch, ihren Patienten die bestmögliche medizinische Versorgung zu gewähren. Der Standort in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden ist verkehrsgünstig gewählt: Zum Frankfurter Flughafen dauert die Autofahrt nur 20 Minuten, zur Wiesbadener Innenstadt zehn Minuten.

LILIUM ist Teil des Medical Centers Wiesbaden, ein Facharztzentrum mit dem Ziel, jedem Patienten eine umfassende medizinische Versorgung auf höchstem Niveau zu bieten. Alle Ärzte, Therapeuten und Dienstleister legen großen Wert auf eine gute Zusammenarbeit untereinander, und davon profitieren auch die Patienten der LILIUM Klinik. Denn hier begleitet ein Arzt den Patienten von der Diagnose über die OP bis in die Reha, ohne Reibungsverluste, in einer angenehmen Atmosphäre, so dass er sich rundum gut aufgehoben und umsorgt fühlen kann.

Schon bei dem freundlichen Empfang an der Rezeption spürt der Patient, dass er eine Nische im hektischen Krankenhausbetrieb betritt. Es gilt: Eine offene, herzliche Atmosphäre wirkt sich positiv auf den Heilungsprozess aus. 

Das Ärzteteam schätzt besonders die beiden OP-Säle, die mit modernster Technik ausgestattet und auf allerhöchstem medizin- und hygienetechnischen Stand sind. Durch die fortlaufende Anwesenheit des OP- und Anästhesiepersonals hat der Patient Sicherheit in jeder Phase der Operation – von der Narkose bis zur Aufwachphase. 

Ein standardmäßig vorgeschriebenes MRSA-Screening bei Neuaufnahmen, das bei vielen Krankenhäusern in Deutschland nicht üblich ist und weit über die gesetzlichen Standards hinausgeht, soll den Einzug multiresistenter Keime verhindern.  
 

Lesen Sie hier den Artikel „Die exklusiven Betten Wiesbadens“ (Wiesbadener Kurier, 5. Dezember 2017)

Alle operierende LILIUM Ärzte
sind renommierte Experten

Als Patient profitieren Sie von der Behandlung durch spezialisierte Fachärzte, die sich durch fachliche Tiefe und einen großen Erfahrungsschatz auf ihrem Gebiet auszeichnen. Das schließt ein Team von erfahrenen Anästhesisten ein, die dafür sorgen, dass auch die Narkose mit dem Patienten eng vorbereitet und in sicheren Händen ist. Vertrauen Sie auf höchste medizinische Expertise.

Ärzteteam

Das Medical Center | Post-operative Nachbehandlung

Die LILIUM Klinik ist Teil des Medical Center Wiesbaden. Unter einem Dach sind hier Arztpraxen, therapeutische Einrichtungen und Gesundheitsdienstleister vereint.

Die ebenfalls im Medical Center ansässige Physiotherapeutische Praxis Vitova Physio Dolfus und Labermeier arbeitet eng verzahnt mit der LILIUM Klinik. So können Sie bereits ab dem ersten Operationstag betreut werden und täglich Physiotherapie, Manuelle Therapie und Manuelle Lymphdraininage erhalten, um Ihren Heilungsverlauf bestmöglich zu unterstützen. Auch im Anschluss bietet die Vitova Gruppe eine private ambulante Rehabilitation in den Räumlichkeiten im 1. Obergeschoss an, mit Physiotherapie und medizinischem Fitnesstraining auf dem neusten Stand. Das Team aus erfahrenen Therapeuten und Sportwissenschaftlern erstellt einen physiotherapeutischen Befund und entwickelt gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Behandlungsplan, um ein realistisches Therapieziel so schnell wie möglich zu erreichen. (Information über die Praxis finden Sie unter www.vitova-physio.de)

Für eine im Anschluss geplante stationäre Reha-Maßnahme in einer Klinik Ihrer Wahl erhalten Sie gerne Unterstützung bei der Organisation und Terminierung.

Kurstadt Wiesbaden & die Region

Die hessische Landeshauptstadt ist weit über Deutschland hinaus bekannt für ihre Kuranlagen, Parks und Einkaufsstraßen - ein Umfeld, das begeistert.

Wiesbaden liegt in einer kulturell vielfältigen Region mit einem breiten Angebot an Museen, Konzerthäusern und Theatern. In Wiesbaden und im nahegelegenen Frankfurt am Main finden sich exzellente Einkaufsmöglichkeiten.