Prof. Dr. Heinz Lohrer als Topmediziner gelistet von „Guter Rat“

Wiesbaden, Juli 2020

Einmal im Jahr veröffentlicht Deutschlands größtes Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin „Guter Rat“ Ärztelisten mit den führenden Medizinern in Deutschland. Das Ergebnis sind Top-Adressen aus allen Fachrichtungen im Bundesgebiet. In der Ausgabe Nummer 7/2020 haben es 367 Spezialisten aus allen Bereichen der Medizin auf die Liste der „besten Ärzte“ geschafft, in der Rubrik „Orthopädie/Rücken/Sportmedizin“ sind 31 Spezialisten aus ganz Deutschland als „Topmediziner“ gelistet, und Prof. Dr. Lohrer ist einer von ihnen.

Die Bewertungen für die regelmäßig erscheinenden Ärztelisten des Magazins erfolgen in erster Linie durch fachliche Empfehlungen anderer Mediziner. Im Vorfeld hatte das Magazin Ärzte aus ganz Deutschland gefragt, bei welchen Kolleginnen und Kollegen sie sich oder ihre Angehörigen behandeln lassen würden.

„Die ,Guter Rat‘-Ärztelisten entwickeln sich immer mehr zu einem Seismografen des deutschen Gesundheitswesens und haben sich als ein Leitfaden bei der Suche nach einem ausgewiesenen Experten für komplizierte Fälle etabliert“, kommentiert Prof. Dr. Lohrer.

Prof. Dr. Heinz Lohrer ist international anerkannter Experte für akute Verletzungen (Risse) und Überlastungsschäden der Sehnen (insbesondere der Achillessehne) sowie Band- und Knorpelverletzungen am Sprunggelenk. Er hat die extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) in die Sportorthopädie eingeführt und zahlreiche Studien in diesen Bereichen durchgeführt und veröffentlicht. Über Prof. Dr. Lohrers Homepage (www.esn-ortho.de) können sich Patienten im Vorfeld geplanter Operationen über das Krankheitsbild und die Operation selbst informieren, jetzt auch mit zwei Videos von Operationen an der Achillessehne.

Die neueste Veröffentlichung vom Juli 2020 ist ein Beitrag in dem Lehrbuch „Neale’s Disorders of the Foot and Ankle, 9th Edition“. Neben zahlreichen Kollegen aus Großbritannien ist Prof. Dr. Lohrer der einzige deutsche CoAutor und verantwortet das Kapitel „Hindfoot and Ankle“ (Rückfuß und Sprunggelenk) im Kapitel über „Podiatric Sports Medicine“.

Die LILIUM Klinik ist eine moderne Privatklinik, in der renommierte Spezialisten vor allem im Bereich Orthopädie auf allerhöchstem medizinund hygienetechnischem Stand operieren und die seit 2016 auch Prof. Dr. Lohrers operative Heimat ist. Mehr Informationen zur LILIUM Klinik finden sich unter www.lilium-klinik.de.

Pressekontakt:
Dr. Friederike Lohse
c/o LILIUM KLINIK
Leitung Marketing
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0611 1707770

LILIUM Klinik

Borsigstraße 2–4
65205 Wiesbaden

+49 611 170 777-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

© Copyright – LILIUM Klinik Wiesbaden